© Schotten hilft e.V. | Impressum | Haftungsbeschränkung und Datenschutzerklärung

Schotten hilft e.V. schick & elegant aus zweiter Hand

Nach nur kurzer Vorbereitungszeit  wurde unser Verein am 4. Mai 2017 gegründet

Die Gründungsversammlung fand im Sitzungssaal der Schottener Stadtverwaltung statt. Diesen Vorschlag hatte Bürgermeisterin Susanne Schaab gemacht. Sie hatte Heide Förschner zusammen mit Marianne Zimmer und Hans Dieter Herget bei den Vorbereitungen zur Vereinsgründung unterstützt.

Der von Hans Dieter Herget erstellte und mit dem Registergericht abgestimmte Satzungsentwurf war von den Gründungsmitgliedern ohne Änderungen verabschiedet worden.

Damit waren die Voraussetzungen für den Start des Second-Hand-Landens „bonni&kleid“ in Schotten geschaffen.  Das Logo stammt von Hans Dieter Herget.

Ende 2017  wurde die Satzung in einigen Punkten angepasst.

Der Vorstand des Vereins:

1. Vorsitzende:

Heide Förschner
2. Vorsitzende:

Marianne Zimmer

Kassierer:

Julian Zimmer

Schriftführerin:

Gaby Klenner

Beisitzer/innen:

Gaby Allmann

Susanne Schaab

Hans Dieter Herget

Was nicht „entsorgt“, sondern weiter verwendet wird, muss nicht neu produziert werden. So werden Ressourcen, wie Rohstoffe, Wasser und Energie geschont.

Gewinne aus dem Betrieb des Ladens „bonni&kleid“ werden ausschließlich für kulturelle und soziale Zwecke in Schotten verwendet. So bleibt das erwirtschaftete Geld in der Großgemeinde.

Schotten hilft e.V. Vereinszweck laut Satzung Erlöse für gute Zwecke Ressourcen schonen

§ 2
Zweck, Gemeinnützigkeit des Vereins

1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.

2. Der Zweck des Vereins ist die Förderung